Unsere Dienstleistungen

Datenblatt für Importfahrzeuge

Dieses Datenblatt dient zur Abnahme bei der technischen Prüfstelle. Es beinhaltet technische Daten, Geräuschwerte, Scheinwerfernachweise (wenn vorhanden), Abgaseinstufung nach EURO Normen, elektromagnetische Verträglichkeit (wenn anwendbar), Bremsennachweis und Gewichte vom Fahrzeug. Anhängelasten, Auflastungen und Zubehörscheinwerfer sind individuell nachweisbar. Datenblätter kosten in der Regel 350 EUR netto. Der genaue Preis wird Ihnen nach Prüfung Ihrer Fahrzeugdaten mitgeteilt. Dann können Sie bei Bedarf verbindlich bestellen.

Datenblatt für Oldtimer

Dieses Datenblatt dient zur Abnahme bei der technischen Prüfstelle. Es beinhaltet technische Daten, Geräuschwerte und Gewichte vom Fahrzeug. Teilweise sind Motordaten und Ausstattungsmerkmale hinterlegt. Dieser Service kostet zwischen 150 bis 200 EUR netto. Natürlich auch hier kostenfrei anfragen und den Preis nach Prüfung der Daten per E-Mail erhalten.

Datenblatt für Re- Importe

Dieses Datenblatt dient zur Abnahme bei der technischen Prüfstelle. Es beinhaltet neben technischen Daten, Geräuschwerten und Abgaseinstufung auch Gewichte und alle erforderlichen Daten vom Fahrzeug, um es in Deutschland zuzulassen. Das Fahrzeug muss eine ABE oder Typgenehmigung, sowie eine europäische Zulassung aufweisen, damit das Datenblatt im vollen Umfang erstellt werden kann. Ein Datenblatt für EU-Modelle mit Typgenehmigung kostet ca. 100 EUR netto. 

Datenblatt für Motorräder Harley Davidson / Buell

Dieses Datenblatt dient zur Abnahme bei der technischen Prüfstelle (DEKRA, TÜV etc.). Es beinhaltet neben technischen Daten, Geräuschwerten und Abgaseinstufung, auch Gewichte und alle erforderlichen Daten, um das Motorrad in Deutschland zuzulassen. Es werden außerdem nötige Umbaumaßnahmen aufgeführt, die für die Einhaltung der Normen erforderlich sind, wie z.B. Luftfilter, Endschalldämpfer oder ggf. Software-Versionen. Datenblätter kosten 350 EUR netto.

Datenblätter für Exporte (Exportgutachten für Europa)

Diese Exportgutachten werden in Europa benötigt, wenn Sie ein deutsches Fahrzeug ins europäische Ausland verkaufen oder dort zulassen möchten. Auch Importfahrzeuge (z.B. aus den USA) können damit in anderen europäischen Ländern zugelassen werden. Die Dokumente sind mit den ausländischen Behörden und Prüfstellen abgestimmt und werden regelmäßig an die örtlichen Anforderungen angepasst. Somit haben Sie immer die aktuell gültigen Dokumente zur Hand. Preise sind länder- und fahrzeugspezifisch und werden Ihnen nach Prüfung der Unterlagen individuell mitgeteilt.